Story

Was braucht man für einen guten Drink?
Eine Reise, eine crazy Idee und die richtigen Zutaten.

Als Edoardo De Martin 1934 nach langen Reisen in sein Heimatdorf Cortina d’Ampezzo zurückkehrt, hat er eine verrückte Idee: Er will aus regionalen Zutaten einen Drink erschaffen, der italienische Lebenslust und Extravaganz auf neue Art verkörpert.

Das Ergebnis: Die Original-Rezeptur des Sprizz Bitterorange: eine aufregende Mischung aus aromatischen Orangen, würzigen Kräutern und edlem italienischen Weißwein. Sommerfeeling pur und ein einzigartiges Geschmackserlebnis.

Was schon damals in Italien ein regionales Must-Have war, wird 70 Jahre später auch auf der anderen Seite der Alpen zum absoluten Trendgetränk. Enkel Paolo De Martin, seines Zeichens Modedesigner und Gastronom, machte das Produkt zu seinem Projekt. Er interpretierte das Originalrezept neu, verpasste dem Drink eine stylishe Designerdose und kreierte damit einen farbenfrohen Eyecatcher mit einer Extraportion Glamour.

So entsteht aus Geschmack und Design ein angesagter Lifestyle Drink, der gute Laune versprüht. Ready-to-drink in der schicken Dose sorgt er für ausgelassene Partylaune unterwegs oder relaxtes Sommerfeeling beim gemütlichen Get-Together. Perfekt, um das Hier und Jetzt zu genießen.